PODOLOGIE in der LUNA Apotheke
PODOLOGIE in der LUNA Apotheke

CORONA-Krise

Liebe Patienten,

 

Praxis in der Luna Apotheke bleibt nach jetzigem Stand bis einschließlich 3. Mai leider weiterhin geschlossen. Wir müssen alle abwarten ob es dann ab 4.Mai tatsächlich weitergehen darf. Im Moment ist davon die Rede, aber wie die Realität aussehen wird, wird sich zeigen. Es ist leider nicht auszuschließen, dass die derzeitige Öffnung von den ersten Geschäften wieder mehr Infektionen bringen wird und die Regierung wieder einen Rückwärtsgang einlegen wird.

Bitte rufen Sie vor Ihrem nächsten Termin unbedingt in der Praxis unter Tel.: 089/66 54 71 17 an und hören die Anrufbeantworter-Ansage ab, da spreche ich immer die neuesten Infos drauf.

 

 

 

WENN ES WIEDER WEITERGEHT.......

 

Diese sonderbare Zeit verlangt leider auch sonderbare Verhaltensweisen.

 

Auch ich bemühe mich sehr, die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern oder zu verlangsamen. Zum eigenen Schutz und dem der Mitmenschen in meiner Praxis bitte ich Sie folgende Anweisungen zu berücksichtigen:

 

 

Bei jeglichen Erkältungsanzeichen sagen Sie Ihren Termin bitte sofort ab!

Bite betreten Sie nicht die Praxis bei Halsweh, Schnupfen, Fieber oder Husten!

 

Bitte bringen Sie einen eigenen Mundschutz mit!

Bitte desinfizieren Sie sich die Hände!

Bitte versuchen Sie so wenig wie möglich in der Praxis anzufassen!

Bitte halten Sie 1,5 m Abstand beim Patientenwechsel!

Bitte kommen Sie nach Möglichkeit alleine in die Praxis!

 

 

 

Bitte beachten Sie, dass die Corona-Zeit auch für mich einen erheblichen Mehraufwand mitsich bringt, und zwar arbeitstechnisch als auch finanziell. Es ist im Moment extrem schwierig Schutzausrüstung (z.B. Mundschutz) und Desinfektionsmittel zu bekommen und das dann nur zu einem sehr hohen Preis. Dies bedeutet, dass ich meine Behandlungspreise dem anpassen muss, dafür bitte ich um Verständnis.

 

 

Ich hoffe, dass das Ganze bald wieder halbwegs vorbei ist und eine Normalität wieder einkehrt wie wir sie eigentlich kennen!

Ich hoffe, Sie sind gesund und wir sehen uns bald wieder!

 

Alles Gute,

Ihre Katharina Jurowitz-Kunze